Wie verläuft eine Sitzung?


Nachdem Sie mich über Telefon oder E-Mail kontaktiert haben, werden wir einen Termin in meiner Praxis vereinbaren. Am Telefon können wir schon ein erstes Informationsgespräch führen.

Bei unserem Treffen werden wir uns dann ausführlich über Ihr Problem/Schwierigkeit/Anliegen austauschen und Sie bekommen von mir zusätzlich einen Anamnesebogen, den  Sie zu Hause ausfüllen können (für wichtige (Hintergrund-)Informationen). Wir werden auch alle Ihre ausstehenden Fragen klären, sowie unsere praktische Arbeitsgrundlage besprechen, z.B. ob Sie Interesse an Hypnose haben oder eher nicht.  

Der weitere Arbeitsweg ist dann individuell auf Sie und Ihr Problem zugeschnitten.

Ablauf einer Hypnose:

Sollten Sie Interesse an einer Hypnose haben, würden ich Ihnen den Ablauf noch einmal genau erklären. Die Arbeit in der Trance ist wieder sehr subjektiv und persönlich auf Sie abgestimmt. Es gibt Hypnosen bei denen Sie lediglich zuhören brauchen und welche, wo Ihre aktive Mitarbeit in Bezug auf Antworten und ein Gespräch wichtig sind.  Sie werden in der Trance Ihre Kontrolle voll behalten! Nachdem ich Sie in die Trance geführt habe, werden wir Ihr Problem bearbeiten. Am Ende werde ich Sie wieder zurückholen ins Hier und Jetzt und Sie werden erholt und entspannt aus der Trance erwachen. 

Danach erfolgt eine Nachbesprechung und die Planung des weiteren Vorgehens.